Customer Experience Tracking


Das Labor beschäftigt sich sowohl in der Lehre als auch in der angewandten Forschung mit den Methoden und Techniken des Customer Experience Trackings. Im Rahmen von CXT werden modernste Technologien und neue Forschungsansätze kombiniert mit dem Ziel, die Konsumentenanforderungen an Produkten und Dienstleistungen zu identifizieren, zu bewerten und Lösungsansätze zur Optimierung der Leistungen zu entwickeln. Kern des innovativen Forschungsansatzes ist die Kombination bewährter Einzelmessmethoden der User Experience und deren Anreicherung mit einer validen Messung von Emotionen der Kunden während des Einkaufsprozesses. Kombiniert mit etablierten User Experience Messtechnologien und -methoden, wie z.B. Expertenevaluation, Fragebogen, Eye Tracking, Hautleitwert und Lautes Denken (Think Aloud), liefert eine Messung der Mimik die Möglichkeit, Informationen über die erlebten Gefühle des Kunden zu gewinnen, die durch spezifische Stimuli (z. B. Bilder, Texte, Preise) ausgelöst werden.