Professional-UX


Professional-UX als selbstlernende Systemlösung ermöglicht es die Bedienung interaktiver Oberflächen zu analysieren und zu optimieren. Mit Professional-UX können Hersteller von Produkten mit Bedienschnittstellen zum Nutzer, wie z. B. Displays medizinischer Geräte, Bedienpanels von Produktionsmaschinen oder Steuerungssysteme der Materialwirtschaft, professionelle UX-Testings durchführen. Das Professional-UX-System erfasst und analysiert die typische Bedienung des Geräts. Daraus werden Verhaltensmuster der Nutzer identifiziert. Anhand der Daten werden Kennzahlen ermittelt und Standardwerte festgelegt. Basierend darauf können Bedienfehler (Irritationen) erkannt werden. Folgenschwere Fehlbedienungen z. B. im Medizingerätebereich können durch nutzeroptimierte Schnittstellen verhindert werden. Professional-UX soll zur Zertifizierung von Geräten dienen, für die bisher kein standardisiertes Testverfahren existiert (Forschungslücke). So können Schnittstellen zwischen Maschine und Mensch auf die Nutzerbedürfnisse optimiert und Bedienfehler minimiert bzw. ausgeschlossen werden. Auch auf Internetangebote, wie Online-Shops und Homepages, kann die Professional-UX-Systemlösung angewendet werden.